Nokia Webpads können jetzt Palm-Anwendungen ausführen

  • Austen Harrington
  • 0
  • 1115
  • 235

Mehr als 30.000 Anwendungen können laut Access Co. Ltd aus Japan nun auf Nokia Internet Tablet-Geräten (wie dem N770, N800 und N810) ausgeführt werden. Dies ist aufgrund der soeben veröffentlichten Garnet VM für die oben genannten Geräte möglich.

Access Co. erwarb PalmSource im September 2005 und nutzte seine Palm OS- und BeOS-Ressourcen und -Kompetenz, um die ACCESS Linux-Plattform zu erstellen. Das Linux-basierte Garnet-Betriebssystem und jetzt die Garnet-VM sind die Früchte ihrer Arbeit.

Auszug aus PalmInfocenter:

Auf der Garnet-VM werden kompatible Palm OS-Anwendungen mit einer Bildschirmauflösung von 320 x 480 ausgeführt. Es gibt Einstellungen zum Ändern der Standardspeichergröße, der Anzeigekonfiguration und des Speicherheaps. Die Basisversion des Adressbuchs, des Taschenrechners, des Terminkalenders und des Notizblocks ist enthalten. Benutzer können jede Palm OS-Anwendung installieren und die Kompatibilität pro App (Speicher, Anzeige und Gerätemodell) konfigurieren..

Ebenfalls,

Garnet VM… unterstützt über 30.000 Softwareanwendungen, darunter einige der beliebtesten Mobilanwendungen auf dem Markt, wie Google Maps, Snappermail, DateBk5 und beliebte Spiele wie Bejeweled, PacMan und Sudoku.
Schauen Sie sich die Video-Demo zu Nokia Tablet Garnet VM an.

Eine endgültige Version wird voraussichtlich vor Ende des Jahres ausgeliefert.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Tipps, nützliche Informationen und Neuigkeiten aus der Welt der Technik!
Nützliche Informationen und die neuesten technologischen Nachrichten aus der ganzen Welt. Videoüberprüfungen von Handys, Tablets und Computern.